Wetter

Geologie zum Anfassen 

Bundenthal Touristik e.V., 76891 Bundenthal  -  Hauptstr.22
Die Fladensteine gehören zu den bekanntesten Sandsteinmassiven des Pfälzer Waldes. Entstanden als ein über 400 m langes, zusammenhängendes Felsmassiv, bildeten sich durch Bewegungen und Verwitterungen in der Erdkruste, Klüfte zwischen den Steinen. Der größte der im Volksmund als “Sieben-Brüder” bezeichneten Sandsteintürme, misst 52m Wandhöhe.   Rund um das Felsmassiv der Fladensteine bei Bundenthal führt der Geopfad in die Zeit vor 250 Millionen Jahren und noch weiter zurück in die Erdgeschichte. Von der Entstehung der Gesteine, über deren einheimische Vorkommen bis hin zu ihrer Nutzung als unentbehrliche Rohstoffe finden sich anschaulich präsentierte Infos auf dem etwa einstündigen Rundweg. Start/Ziel: Bundenthal am Sportplatz.
Sitemap Sitemap
Wetter
Bundenthal Touristik e.V., 76891 Bundenthal  -  Hauptstr.22

Geologie zum Anfassen 

  Die Fladensteine gehören zu den bekanntesten Sandstein-massiven des Pfälzer Waldes. Entstanden als ein über 400m langes, zusammenhängendes Felsmassiv, bildeten sich durch Bewegungen und Verwitterungen in der Erdkruste, Klüfte zwischen den Steinen. Der größte der im Volksmund als “Sieben- Brüder” bezeichneten Sandsteintürme, misst 52 m Wandhöhe.   Rund um das Felsmassiv der Fladensteine bei Bundenthal führt der Geopfad in die Zeit vor 250 Millionen Jahren und noch weiter zurück in die Erdgeschichte. Von der Entstehung der Gesteine, über deren einheimische Vorkommen bis hin zu ihrer Nutzung als unentbehrliche Rohstoffe finden sich anschaulich präsentierte Infos auf dem etwa einstündigen Rundweg. Start/Ziel: Bundenthal am Sportplatz.